Stephanie Böhnke/ März 20, 2018/ 0Kommentare

Projektleiterin Prof. Dr. Korinna Bade und Karin Lühmann vom Kompetenzzentrum Bielefeld. Foto: Dr. Tobias Scheidat

Projektauftakt in Magdeburg

Seit wenigen Wochen tüfteln wir nun an der neuen intoMINT 4.0 – App. Auch unsere erste öffentliche Veranstaltung liegt schon hinter uns. Am 20.03.2018 haben wir uns zusammen mit Lehrer*innen, Eltern und MINT-Initiativen zu unserem Projekt im Guericke-Zentrum Magdeburg  ausgetauscht.

Insgesamt haben rund 30 Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt und bundesweit an der Veranstaltung teilgenommen. Nach zwei Fachvorträgen zum Projekt und zum Thema Karriere mit der Rhabarber-Leder-Gründerin Dr. Anne-Christin Bansleben von deepmello ging es in die zweite Runde des Nachmittags: An mehreren Themen-Tischen tauschten alle Teilnehmer*innen ihre Ideen und Erfahrungen unter anderem zu den Schwerpunkten MINT-Unterricht und Medienkompetenz aus. Mit der Unterstützung der Eltern und Lehrer*innen möchte das Projekt-Team nun weiter in Richtung MINT-Begeisterung forschen und programmieren.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*